Manual ZHIV ZPB30A1

Das ZPB30A1 ist eine elektronische Last vom chinesischen Hersteller ZHIV. Die Eckdaten:

  • Maximale Spannung: 30V
  • Laststrom: 0,2A - 9,99A (+/- 0,7% + 1 digit)
  • bei einer Verlustleistung von maximal 60W, d.h. Bei einer Spannung von 30V kann nur ein Laststrom von 2A gehalten werden
  • hält nur den Laststrom konstant
  • Fehler bei der Spannungsmessung: 1% + 2 digits
  • Widerstand des Shunts: 10mOhm

Die Last unterstützt 2 verschiedene Modie:

  • elektronische Last, im Display als „Fun1“ angezeigt: in diesem Modus wird der Laststrom sowie eine untere Spannungsgrenze eingestellt, bei der die Last ein akustisches Signal abgibt
  • Batterie/Akku-Kapazität, im Display als „Fun2“ angezeigt: hier kann ein Laststrom und eine untere Spannungsgrenze eingestellt werden, bei der die Last sich beim erreichen dieser Spannungsgrenze abschaltet. In dieser Zeit wird die Kapazität (in Ah) und die Energie (in Wh) ermittelt.

Das umschalten zwischen den Modi erfolgt durch das gedrückt halten des Start/Stop-Knopfes währen man das Modul unter Spannung setzt.

Die elektronische Last hat des weiteren interessante Lötanschlüsse:

Pad Funktion Bemerkung
G GND
R Rx
T Tx Permanente Ausgabe der gemessenen Spannung im Format xx yy zz, wobei xx.yy und zz=00 ⇒ Spannung unter dem eingestellten Warnwert ,115200 8N1
L
F 50kHZ Rechteck
VC Vc
  • Zuletzt geändert: 2017/04/12 13:01
  • von belba